Expressbearbeitung verfügbar

Vignette für Unternehmer in Ungarn

Bestellen Sie eine obligatorische digitale Vignette für Fahrzeuge bis zu 3,5 t mit schneller Auftragsprüfung.

eco friendly processDigitales umweltfreundliches Verfahren

secure processSecure & verschlüsselter Bestellvorgang

payment methodsAlle gängigen Zahlungsmittel werden akzeptiert

express processingUmsetzung in 1 min – 2 Stunden

Über die Ungarn-Vignette für Unternehmer

Die Ungarische Unternehmervignette ist eine Vignette, die Reisende erwerben können, wenn sie ein Unternehmen besitzen und das mautpflichtige ungarische Straßennetz nutzen wollen. Jetzt können Sie die Autobahnvignette online kaufen, so dass Sie keine physische Vignette mehr an der Windschutzscheibe anbringen müssen. Es ist möglich, alles elektronisch von jedem Ort der Welt aus zu erledigen.

Um eine Ungarische e-Vignette zu erhalten und die mautpflichtigen Straßen zu benutzen, müssen Sie die erforderlichen Angaben machen, z. B. Ihr Autokennzeichen, die Gebühr entrichten und auf die Bestätigung warten. Das Verfahren ist einfach und schnell.

Beachten Sie außerdem, dass Fahrzeuge bis zu einem Gewicht von 3,5 t eine E-Vignette haben müssen. Es ist möglich, eine Vignette für eine Woche, einen Monat oder ein Jahr zu erwerben. Ohne die entsprechende Genehmigung wird ein Bußgeld fällig. Außerdem benötigen Fahrzeuge über 3,5 t ein spezielles Gerät mit GPS – der Preis richtet sich nach der Entfernung und der Art des Fahrzeugs.

Es sei darauf hingewiesen, dass Unternehmer mautpflichtige Straßen benutzen können, sofern sie im Besitz einer gültigen Vignette sind. Alle Mautstraßen können mit Videosystemen oder Drohnen kontrolliert werden, ohne dass ein Fahrzeug angehalten werden muss. Halten Sie eine gültige Vignette bereit, denn die Zahlung allein berechtigt nicht zur Benutzung der Straße. Die Strafe für Personen, die sich weigern, eine Vignette zu besitzen, richtet sich nach dem Fahrzeugtyp.

Typen der ungarischen Vignetten für Unternehmer

Wenn Unternehmer (als Fahrer eines Fahrzeugs bis zu 3,5 t) planen, einen mautpflichtigen Straßenabschnitt in Ungarn zu befahren, können sie die folgenden Vignetten zu den folgenden Preisen erwerben:

JÄHRLICHE NATIONALE E-VIGNETTE

Fahrzeuge der Klasse D1

182,19 EUR

Fahrzeuge der Kategorie D2

258,63 EUR

Fahrzeuge der Kategorie U

182,19 EUR

Fahrzeuge der Kategorie B2

847,59 EUR

Fahrzeuge der Klasse D1M

182,19 EUR

JÄHRLICHE REGIONALE E-VIGNETTE

Fahrzeuge der Klasse D1

21,19 EUR

Fahrzeuge der Kategorie D2

42,41 EUR

Fahrzeuge der Kategorie U

21,19 EUR

Fahrzeuge der Kategorie B2

84,78 EUR

Fahrzeuge der Klasse D1M

21,19 EUR

30-Tage E-VIGNETTE

Fahrzeuge der Klasse D1

32,96 EUR

Fahrzeuge der Kategorie D2

46,67 EUR

Fahrzeuge der Kategorie U

32,69 EUR

Fahrzeuge der Kategorie B2

93,15 EUR

Fahrzeuge der Klasse D1M

16,48 EUR

10-TAGE E-VIGNETTE

Fahrzeuge der Klasse D1

20,37 EUR

Fahrzeuge der Kategorie D2

29,63 EUR

Fahrzeuge der Kategorie U

20,37 EUR

Fahrzeuge der Kategorie B2

65,67 EUR

Fahrzeuge der Klasse D1M

10,19 EUR

Denken Sie daran, dass Fahrer von Fahrzeugen mit einem Gewicht von mehr als 3,5 t ein Gerät zur Messung der zurückgelegten Strecke mit sich führen müssen. Der endgültige Preis hängt von der Kilometerleistung und dem Fahrzeugtyp ab.

Wie man als Unternehmer eine Vignette für Ungarn erhält

In wenigen einfachen Schritten können Unternehmer eine Autobahnvignette für Ungarn erhalten, die Folgendes beinhaltet:

  1. Angabe von Informationen, wie z.B. das Autokennzeichen. Es besteht die Möglichkeit, mehrere Vignetten für verschiedene Fahrzeuge zu erwerben.
  2. Übernahme der Gebühr mit den verfügbaren Zahlungsmitteln.
  3. Warten auf die Genehmigung und Erhalt einer Vignette.

Gültigkeit der ungarischen Vignette für Unternehmer

Die Autobahnvignette für Unternehmer ist für eine Woche, einen Monat oder ein Jahr gültig. Der Preis hängt von der Fahrzeugkategorie und der Gültigkeitsdauer ab. Denken Sie daran, sich vor Ihrer Reise eine Vignette zu besorgen, um Probleme und zusätzlichen Stress zu vermeiden. Das Verfahren ist sehr einfach und unproblematisch. Andernfalls riskieren Sie ein Bußgeld, das noch höher ausfallen kann, wenn Sie die Vignette nicht fristgerecht bezahlt haben.