Expressbearbeitung verfügbar

Ungarn Vignette für Motorräder

Bestellen Sie eine obligatorische digitale Vignette für Fahrzeuge bis zu 3,5 t mit schneller Auftragsprüfung.

eco friendly processDigitales umweltfreundliches Verfahren

secure processSicher & verschlüsselter Bestellvorgang

payment methodsAlle gängigen Zahlungsmittel werden akzeptiert

express processingUmsetzung in 1 min – 2 Stunden

Über die ungarische Vignette für Motorräder

Die Vignette für Motorräder (Kraftfahrzeugklasse D1) ist in Ungarn auf den mautpflichtigen Autobahnen Pflicht. Außerdem müssen auch Fahrer von Fahrzeugen bis 3,5 Tonnen (einschließlich Pkw, Motorroller, Mopeds usw.) eine Mautgebühr entrichten.

Bei den Vignettentypen gibt es mehrere Möglichkeiten: Reisende können eine Vignette für eine Woche, einen Monat oder ein Jahr kaufen. Außerdem ist es möglich, eine nationale Jahresvignette (gültig für das ganze Land) oder eine regionale Vignette für einen bestimmten Teil Ungarns zu wählen.

Es ist sehr einfach, eine elektronische Vignette für ungarische Mautstraßen zu erhalten. Geben Sie einfach die erforderlichen Informationen wie Fahrzeugkennzeichen, Fahrzeugtyp, Gültigkeitsdauer der Vignette usw. in das Formular ein, entrichten Sie die Gebühr mit einer der verfügbaren Zahlungsmethoden (wie Kredit-/Debitkarte oder PayPal) und warten Sie auf die Bestätigung.

Zurzeit wird die Autobahnvignette in elektronischer Form ausgestellt. Das bedeutet, dass keine physische Vignette an der Windschutzscheibe benötigt wird. Ihr Fahrzeug wird nach dem Kauf der Vignette automatisch im System registriert, und die Kamerasysteme können Ihr Nummernschild erkennen, um zu prüfen, ob Sie eine Vignette bezahlt haben. Dies ist eine sehr wirksame Methode.

Der Preis für E-Vignetten für Motorräder ist je nach Art der gewählten Genehmigung unterschiedlich. Zurzeit können Fahrer von Fahrzeugen der Klasse D1M eine Wochenvignette für 10,19 EUR, eine Monatsvignette für 16,48 EUR, eine nationale Jahresvignette für 182,19 EUR und eine regionale Jahresvignette für 21,19 EUR kaufen. Vergessen Sie nicht, vor Ihrer Reise eine entsprechende Genehmigung zu kaufen.

Beachten Sie, dass eine Autobahnvignette für Ungarn für Fahrzeuge mit einem Gewicht von mehr als 3,5 Tonnen nicht erforderlich ist, da in diesem Fall ein Gerät zur Messung der gefahrenen Strecke benötigt wird. Der endgültige Preis wird auf der Grundlage der gefahrenen Kilometer berechnet.