Expressbearbeitung verfügbar

Ungarn Vignette für Brücken

Bestellen Sie eine obligatorische digitale Vignette für Fahrzeuge bis zu 3,5 t mit schneller Auftragsvalidierung.

eco friendly processDigitales umweltfreundliches Verfahren

secure processSicher & verschlüsselter Bestellvorgang

payment methodsAlle gängigen Zahlungsmittel werden akzeptiert

express processingUmsetzung in 1 min – 2 Stunden

Über die ungarische Vignette für Brücken

Die ungarische Vignettenpflicht schreibt vor, dass Reisende bei der Benutzung des mautpflichtigen Straßennetzes in Ungarn eine gültige Vignette besitzen müssen. Zu den gebührenpflichtigen Autobahnabschnitten können Brücken und Tunnel gehören, für die eine ungarische Vignette erforderlich ist. Beachten Sie, dass für einige Brücken separate Mautgebühren erhoben werden können. Sie können die Zahlung an den Mautstellen oder elektronisch über das System „HU-GO“ abwickeln.

Alle Reisenden, die eine elektronische Vignette erhalten und mautpflichtige Straßen in Ungarn benutzen wollen, müssen an dem einfachen Verfahren teilnehmen. Zunächst müssen sie die erforderlichen Angaben in das Formular eintragen, die Gebühr entrichten und auf die Bestätigung warten. Per E-Mail wird eine digitale Vignette im PDF-Format zugesandt. Sie sollten sie bei den stichprobenartigen Kontrollen durch die zuständigen Behörden vorzeigen.

Fahrzeuge, die nicht mehr als 3,5 Tonnen wiegen, brauchen eine Autobahnvignette. Dies gilt für die Fahrzeugklassen D1 (Kraftfahrzeuge, Mopeds, Motorroller, Pkw), D2 (Wohnmobile/Pkw mit DMC), U (Anhänger, die von Pkw gezogen werden) und B2 (Busse). Außerdem müssen Fahrer von Fahrzeugen, die schwerer als 3,5 Tonnen sind, ein spezielles Gerät zur Messung der gefahrenen Strecke besitzen.

Die Gültigkeitsdauer der Autobahnvignette ist wie folgt: eine Woche, einen Monat oder ein Jahr. Der Reisende kann die gewünschte Gültigkeitsdauer während des Vignettenerwerbs in der entsprechenden Rubrik auswählen. Beachten Sie, dass Sie die Angaben unbedingt zweimal überprüfen müssen, da Fehler im Kennzeichen das Fahren ohne Vignette bedeuten. In diesem Fall riskieren Sie finanzielle Sanktionen.

Jetzt wird das Verfahren online durchgeführt, und es ist kein physischer Aufkleber an der Windschutzscheibe erforderlich. Dank des Vignetten- und Kamerasystems wird Ihr Fahrzeug automatisch registriert und bei der Ankunft an den Einfahrtstoren gesehen. Sie brauchen nicht mehr in der Schlange zu stehen und nach Tankstellen zu suchen, denn Sie können Ihre Ungarische Vignette vor Ihrer Reise digital erwerben und sie ohne Unannehmlichkeiten im Zusammenhang mit der legalen Nutzung der mautpflichtigen Straßen im Land genießen. Bereiten Sie sich frühzeitig vor und lesen Sie alle notwendigen Informationen.