Expressbearbeitung verfügbar

Österreich-Vignette für Camper

Bestellen Sie eine obligatorische digitale Vignette für Fahrzeuge bis zu 3,5 t mit schneller Auftragsprüfung.

eco friendly processDigitales umweltfreundliches Verfahren

secure processSicherer und verschlüsselter Bestellvorgang

payment methodsAlle gängigen Zahlungsmittel werden akzeptiert

express processingUmsetzung in 1 min – 2 Stunden

Allgemeine Informationen zur österreichischen Vignette für Wohnmobile

Obwohl die Österreichischen Behörden keine eigene Vignette für Wohnmobile geschaffen haben, ist das Befahren der Autobahnen und Schnellstraßen in Österreich mit einer gültigen Vignette Pflicht. Eine entsprechende Vignette ist für alle Kraftfahrzeuge bis zu einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 t erforderlich. Schwerere Fahrzeuge sollten das so genannte Go-Box-System verwenden, das die kilometerabhängige Maut berechnet.

Ab sofort gibt es zwei Möglichkeiten, die österreichische Vignette für Wohnmobile zu erhalten. Sie können die digitale Vignette für Österreich ganz einfach online kaufen – füllen Sie das Registrierungsformular mit den notwendigen Informationen über Ihr Fahrzeug aus und bezahlen Sie die Bearbeitungsgebühr. Sie können die Vignette auch an ausgewählten Tankstellen in Österreich erwerben.

Für Camper, die die österreichischen Schnellstraßen befahren, wird keine zusätzliche Gebühr verlangt.

Warum Sie eine österreichische Vignette für Wohnmobile kaufen sollten

Jeder ausländische Besucher, der nach Österreich reist und die nationalen Autobahnen und Schnellstraßen benutzt, ist verpflichtet, vorab eine geeignete Vignette zu erwerben. Unabhängig von der Fahrzeugkategorie muss der Fahrer die vorgeschriebene Maut in Form einer Vignette entrichten. Es gibt keine Ausnahmen von dieser Regelung.

Denken Sie daran, dass die Gültigkeit Ihrer Vignette jederzeit in Österreich überprüft werden kann. Neben dem umfangreichen Kamerasystem, das alle Fahrzeuge auf den österreichischen Mautstrecken erfasst, führen SKD-Beamte routinemäßige Kontrollen auf den Straßen durch. Wer keine Vignette hat, muss mit einer Geldstrafe rechnen.

Fahrzeuge, für die die österreichische Vignette für Wohnmobile gilt

Wenn Sie ein Wohnmobil in Österreich fahren, müssen Sie eine österreichische Standardvignette erwerben. Eine zusätzliche Vignette speziell für Wohnmobile gibt es derzeit nicht. Alle Fahrzeuge mit einem Gesamtgewicht unter 3,5 t benötigen eine reguläre Vignette, während Fahrzeuge über 3,5 t das Go-Box-System verwenden sollten.

Denken Sie daran, dass das Fahren mit einem Wohnmobil ohne gültige digitale Vignette oder Klebemaut gegen das Gesetz verstößt.

Österreichische Vignette für Wohnmobile online kaufen

Der Online-Kauf der österreichischen digitalen Vignette für Wohnmobile ist mühelos, unkompliziert und intuitiv. Dazu benötigen Sie lediglich ein funktionierendes elektronisches Gerät mit einer stabilen Verbindung – Sie können einen Laptop, ein Tablet oder ein Smartphone verwenden. Das Verfahren besteht aus drei Schritten:

  • Wählen Sie einen passenden Gültigkeitszeitraum für Ihre österreichische digitale Vignette
  • Angaben zu Ihrem Fahrzeug machen, wie Gesamtgewicht oder Kennzeichen
  • Bezahlen Sie Ihre Vignette für Österreich mit der gewählten Zahlungsmethode

Es wird dringend empfohlen, alle im Fragebogen gemachten Angaben noch einmal zu überprüfen. Wenn das Formular Rechtschreibfehler enthält, kann Ihre Vignette ungültig sein. In diesem Fall müssen Sie die Vignette erneut kaufen, diesmal mit den richtigen Daten.

Sobald Sie den Kauf abgeschlossen haben, wird Ihnen auf elektronischem Wege eine Bestätigungsmitteilung zugesandt. Überprüfen Sie regelmäßig Ihre E-Mail-Adresse, um die Nachricht nicht zu verpassen. Auch wenn es nicht unbedingt notwendig ist, die digitale Vignette für Österreich auszudrucken, so ist es doch empfehlenswert, die digitale Version zur Verfügung zu haben.

Österreichische Vignette für Camper Dauer

Sie können eine der drei Arten der österreichischen Vignette für Wohnmobile wählen. Je nach Wahl dürfen Sie die österreichischen Autobahnen und Schnellstraßen für 10 Tage, 60 Tage oder 1 Jahr benutzen.

Denken Sie daran, dass das Reisen mit einer ungültigen Vignette nicht erlaubt ist und eine Strafe nach sich ziehen kann. Es ist auch strengstens verboten, eine Vignette zweimal zu benutzen (für zwei verschiedene Fahrzeuge), auch wenn sie noch gültig ist.